Menu


- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

20.TWF - Schweden – Land der Kontraste

>>> Samstag, 03. 03. 2018 - 13:30 Uhr - Stadthalle Bad Blankenburg - hinterm Vorhang

SCHWEDEN – Land der Kontraste

Jürgen Schütte

Schweden – Land der Kontraste

incl. JUBILÄUMS-PLUS
"Spitzbergen"
Was ist das
JUBILÄUMS-PLUS?

 

Fast vier Monate reiste der Fotojournalist Jürgen Schütte durch das Land der Elche, Rentiere und Wikinger. Hoch im Norden Schwedens startet er mit zwei Freunden in die schneebedeckten Weiten Lapplands mit Schneeschuhen, Skiern und Pulkas. Beim Besuch einer Elchfarm erfährt er, wie man „aus Scheiße Geld machen“ kann.

Er besucht die Metropole Schwedens, Stockholm, und folgt dem Götakanal, bis nach Smaland und dem „Glasreich“. In der alten Wikingerstadt Foteviken verbringt Jürgen Schütte die Mittsommernacht und besucht den großen jährlichen Wikingermarkt.

In Höllviken tauscht der Abenteurer das Fahrrad gegen ein Klepper-Faltboot aus, paddelt nach Dänemark und entlang der dänischen Küste bis nach Nystedt. Bei der nächtlichen Überquerung der Ostsee Richtung Deutschland beginnt ein verzweifelter Kampf ums Überleben, als die Winde umschlagen und meterhohe Wellen das kleine Boot ergreifen.

>> jetzt Karten für diesen Vortrag kaufen


<zurück<