Menu


- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

19.TDF - Vietnam & Kambodscha - zwischen Drachenbucht und Angkor Wat

>>> Samstag, 28. 01. 2017 - 11:00 & 13:30 Uhr- Stadthalle Bad Blankenburg - hinterm Vorhang

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Thomas Kropff

Vietnam & Kambodscha -
zwischen Drachenbucht und Angkor Wat

Vor 15 Jahren durchquerte Thomas Kropff zum ersten Mal Vietnam und Kambodscha per Rad und Motorrad. Seit dem ist der Reisefotograf jedes Jahr in Südostasien unterwegs. Allein über 100 Tage verbrachte er in der zum Weltnaturerbe zählenden Halong Bucht. Er beobachtete die seltenen Makakenaffen und durchfuhr geheimnisvolle Höhlen abseits der touristischen Routen per Kajak. Als Bergführer stand er 30 mal auf dem Gipfel des Fansipan, dem mit 3143m höchsten Berg Vietnams. Weitere Stationen sind der mittelalterliche Hafenort Hoi Anh, die alte Kaiserstadt Hue, das dicht besiedelte Mekongdelta, die Traumstrände der Insel Phu Quoc und eine Reise durch die Kultur der Khmer in der sagenumwobenen Tempelstadt Angkor. Die Reise durch den Kontinent der Mystik und fernen Weisheiten endet auf einer weißen Segelyacht im Golf von Thailand mit spektakulären Unterwasserfilmaufnahmen. Die live kommentierte Film- und Fotoreportage „Vietnam & Kambodscha – zwischen Drachenbucht und Angkor Wat“ ist das Porträt zweier Länder, die sich rasant entwickeln und dabei versuchen ihre Kultur und Identität zu bewahren.

>> Karten für den Vortrag 11:00 Uhr kaufen

>> Karten für den Zusatzvortrag 13:30 Uhr kaufen

 

 


<zurück<