Menu


- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

19.TDF - Mahut - Auf den Spuren der heiligsten Kultstätten der Welt

>>> Sonntag, 29. 01. 2017 - 11:30 Uhr - Stadthalle Bad Blankenburg - hinterm Vorhang

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Gil Bretschneider

Mahut - Auf den
Spuren der heiligsten
Kultstätten der Welt

Gil Bretschneider berichtet von einem Land, mit den wohl krassesten Gegensätzen weltweit. Eine Verführung zwischen "Tausend und einer Nacht" und dem täglichen Wahnsinn, welcher zur Normalität dieses Landes gehört.

Ganz bewusst reist Gil mit Fahrradrikscha, Kamel und heiligen Elefanten, um so dem Land und seinen Menschen sehr nah zu kommen. Das Unterwegssein mit den sanftmütigen, ruhigen und heiligen Elefanten erweist sich als Schlüssel zur Kultur und es  öffneten sich die Türen zur Mystik Indiens. Sehen sie besondere Aufnahmen von Sadhus und Asketen, welche fast Unvorstellbares vollbringen.

Folgen Sie dem Ganges, der Lebensader Indiens flussaufwärts, durch dampfende Bergwälder, zu den vier heiligsten Wallfahrtsorten im indischen Himalaya, den Gangesquellen. Sehen Sie spektakuläre Tier- und Naturaufnahmen und amüsieren Sie sich über unzählige lustige Geschichten und Erlebnisse mit Gil und seinen indischen Begleitern.

>> jetzt Karten kaufen

 


<zurück<